Das Kumo hat sich an den Platz gesetzt! 

Vom Aufladen in der Industriehalle in Schlieren bis zum milimetergenauen Abladen am Bucheggplatz, ein Filmli für DICH!

Der letzte Countdown, den wir hier auf der Seite hatten, war für's Wemakeit, das Crowdfunding, wo wir dank deiner Hilfe knapp 50'000 (antstatt 44'000) Franken gesammelt haben!

Der Countdown für den Container, bis er endlich an seinem schön vorbereiteten Platz steht, ist auch abgelaufen. Erfolgreich. Die rote Schönheit steht am Bucheggplatz, wie wenn sie schon immer dort gestanden hätte. 

Vom letzten Countdown bis zur Eröffnung liest du gleich unterhalb des Videos! Wir freuen uns riiiiesig, dass es «jetzt nüme so lang gaht, wies scho mal gange isch!»


Du erfährst als erstes, wann die Eröffnung ist: 

Melde dich für die «gspunnenen» Neuigkeiten an!

Im Newsletter erfährst du sofort, wenn sich die Nebel lüften über den Eröffnungstermin & alle anderen Wichtigkeiten zum Kumo6! 

Wir hassen Spam genauso, wie du & versprechen hoch & heilig deine Adresse ganz sicher aufzubewahren!

Und jetzt? Die Tage bis zur Eröffnung können wir noch nicht runterzählen. All die vielen Auflagen, die wir für den Ausbau des Containers erfüllen mussten, werden jetzt kontrolliert und abgenommen. Die Küche wird gemäss den Hygiene-Vorschriften fertiggebaut...und wenn dann die Feuerpolizei und das Amt für Gesundheitsschutz alles abgesegnet hat, DANN ist Eröffnung! Wir hoffen ganz, ganz bald und halten dich auf dem Laufenden!

Wo erfahr ich die Neuigkeiten? Hier auf der Webseite, im Newsletter und auf Facebook. Klick like und teile sie mit allen, die am  Bucheggplatz ein-, um- und aussteigen! 

www.facebook.com/kumosechs Klick, like, teilen - arigatou, DANKE!! Oh, bist du auf instagram dabei? Wir auch! kumo6bucheggplatz Tagge deine Bucheggplatzbilder mit unserem Profil, dann zeigen wir sehr gern deine Fotikunst! 


Der Bucheggplatz gewinnt keinen Schönheitswettbewerb, mit dem KUMO6 ändern wir das! Denn unseren alten Seefrachtcontainer haben wir zu neuem Leben erweckt und er steht jetzt in seiner vollen Pracht unter der Spinne.

Bis wir dich mit Kaffee, Birchermüesli, Sandwiches und japanisch inspirierten Mittagsmenüs verwöhnen und auch dein kühles Feierabendbier bereitstellen, dauert es aus oben genannten Gründen noch es bizzeli. Aber wir sind sehr, sehr zuversichtlich, dass es schon sehr bald sein wird!

Übrigens: Gemüse, Früchte und Fleisch beziehen wir wenn immer möglich  aus der näheren Umgebung. Und auch Vegetarier kommen auf ihre Kosten. Zudem kriegst du vergünstigte Refill-Angebote, wenn du mit deinem eigenen Kaffeebecher oder Mehrweggeschirr vorbeikommst.



Du hast noch nie etwas von Kumo6 gehört und bist zum ersten Mal hier? Das war unser Wemakeit-Video, wo wir unsere Idee erzählen. Es ist einen Blick wert! : )

Lueg, das war er...der "blutte" Container an dem geheimen Ort wo wir ihm bis vor kurzem ganz viel Leben eingehaucht haben.


Diese Fotomontage hat unser Herz höher schlagen lassen, als wir im Winter 2016 mit dem Modellcontainer (siehst du im Video) dieses Foto gezaubert haben. ! So wird er etwa aussehen, der Container und noch geschmückt und verziert werden. Die Küche, der Tresen, die Bilder und Fähnli, die Sonnenschirme und Malkreidenbilder kannst du dir auch schon vorstellen, oder? 

Jetzt in Realität sieht das sehrfescht so aus, wie oben... nur besser. Der Tresen ist schon eingebaut, der Platz für die Kaffeemaschine vorbereitet. Die Bilder und Fähnli, die Sonnenschirme und Malkreidenbilder kannst du dir auch schon vorstellen, oder? Juhuiii, bald gehts looooos!


Hast du uns auf Wemakeit zu diesem sensationellen «Sieg» verholfen? DANKE!! Du bekommst deine Belohung sobald der Container eröffnet ist und falls du eine von Ronja gebucht hast, sobald sie im Winter von Japan zurückkommt. Es ist alles unglaublich wunderbar & wir freuen uns riesig auf alles, was kommt!